Schiffsgeschichte
book

Dieser Bulkcarrier wurde am 08.08.2001 bei der Schiffswerft New Century Shipbuilding Co. Ltd. in Jingjiang, Jiangsu Provinz in der Volksrepublik China (Bau Nr.: JS99-026) auf Kiel gelegt. IMO Nr.: 9255191.

Am 16.01.2002 als CLIPPER MORNING vom Stapel gelaufen und ist am 26.06.2002 an die Eignergesellschaft Morning Shipping (Mortimer & Co. Ltd., Nassau) (Ship Manager Clipper Bulk A/S, København), Nassau abgeliefert worden. Offizielle Nr.: 730882. Rufzeichen C6S2066. Das Technische Management wurde an die Dockendale Shipping Co. Ltd. in Nassau übertragen.

Im Mai 2010 wechselte das Technische Management zu Wallem Shipmanagement Ltd., Hong Kong.

Am 17.04.2012 Ankauf durch Occitan Bulkers Ltd., Nassau (Management: SGM Shipping Services S.A., Genève) und umbenannt in OCCITAN STAR. Das Technische Management wurde an Synergy Maritime Pvt. Ltd., Mumbai übertragen.

Ab dem 18.10.2018 ist die Managementfirma SGM Shipping Services SA in Nyon beheimatet.

Ankunft auf der Alang Reede am 01.03 2020 und am 07.03.2020 auf den Strand gefahren zum verschrotten.

Home